eine andere Liebe

Externes Bild


wenn ich die augen zumache'
seh ich mich.
wie ich diesen weg alleine gehe.wie ich ueber steine stolper und wie mir tränen uebers gesicht rinnen,dann seh ich dich,dich am ende des weges stehen und du streckst deine haende nach mir aus,doch ich erreich dich nicht' ich bin so weit gegangen um dich zu erreichen tausende von kilometern habe ich hinter mir gelassen nur um in deiner nähe zu sein,hab gebetet und gehofft bin gefallen und hab mich immer wieder aufgekämpft,ich kann nicht mehr aufstehn und ich kann nicht mehr gehnich will nicht mehr fuehlen und ich will nicht mhr weinen.es fuehlt sich falsch an diesen weg rückwärts zu gehn,es fuehlt sich nicht richtig an dich nicht mehr anzusehn,du warst meine hoffnung und ich dein fluch,ich kann mich nicht von dir lösen und du kannst nicht gehn.wir koennen nur das beste draus machen und versuchen miteinander zu leben,.doch eigentlich möchte ich nur das es aufhoert so zu schmerzen.

29.11.10 01:21

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen